Blog voller Energie

für mehr SO.ziale Kompetenz

Im richtigen Biotop?

Persönlichkeit

Bin ich in meinem Biotop fragt Frau Doktor Petra Bock in ihrem  Buch “Mindfuck”. Den Titel finde ich eher schwierig, der Inhalt ist aber sehr empfehlenswert. Es enthält einige spannende Ansätze zum draufrumdenken.

Der Begriff “Mindfuck” meint, dass wir uns mit unseren Gedanken gerne selbst sabotieren. In einem Kapitel geht es nun darum, für sich selbst zu sorgen, indem man sich gut überlegt: Bin ich in meinem Biotop?

Was ist ein Biotop?

Als Biotope (griech. bios = Leben, topos = Ort) bezeichnet man in der Biologie bestimmte, abgrenzbare Lebensräume. https://www.biologie-schule.de/biotop.php

Sind Sie im richtigen Biotop?

Wir Menschen tragen Sorge und achten darauf, dass die Tiere im richtigen Biotop leben.

Hier ist gemeint: haben Sie die Lebensumgebung die Sie glücklich macht? Ihren Freundeskreis, die familiäre Umgebung, Ihren Arbeitsplatz oder auch Ihr Haus/Wohnung und Lebensumfeld?

Tun sie das, was ihnen Spaß macht? Wo sie sich wie ein Fisch im Wasser fühlen? Bewegen Sie sich in einem Umfeld in dem sie sich wohl fühlen?

Schauen Sie sich ihre Freundesliste an, welche von diesen Menschen geben Ihnen etwas und bei welchen haben Sie das Gefühl dass Sie ausschließlich in der Geber-Rolle sind? Wenn Sie noch mehr zu Ihrer Energiebilanz lesen möchten…

Kann ich mir das aussuchen?

Können wir uns das aussuchen? Ich denke ja. Gehen Sie proaktiv auf neue, interessante Menschen zu, schaffen Sie sich Ihr Wohlfühl-Umfeld. Das meint nicht, dass Schwierigkeiten durch negieren besser werden, sondern diese unterschwelligen langwierigen Verstrickungen zu lösen befreit Sie!

Lösen Sie sich von Hemmschuhen, Schuhe die drücken, ziehen sie auch nicht an, oder wenn doch, dann denken sie die ganze Zeit daran wie dieser Schuh drückt.

Vor einigen Jahren hatte ich eine Mitarbeiterin, die sich mit Menschen umgab, die ihr nicht gut taten. Als Chefin stand es mir nicht zu, aber als Vertraute, die ich in den Jahren wurde und noch bimmer bin, machte ich sie darauf aufmerksam. Die Personen in ihrem engen Umfeld waren in ausweglosen Situationen und zwar schon viele Jahre. Sie war ursprünglich auch in dieser Blase, hatte sich aber da raus gekämpft. Und siehe da, das Umfeld passte nicht mehr zu ihrem Leben.

Als treue Weggefährtin wollte sie das nicht sehen. Nachdem wir darüber gesprochen haben, veränderte sich ihr Blick und inzwischen hat sie neue Menschen, eine neue Umgebung und ein anderes Lebensmodell für sich gefunden.

Umgeben Sie sich mit Menschen und Situationen die Ihnen mehr geben, als Energie rauben.

Leben Sie im Hier und Jetzt und geniessen den Augenblick.

Tun Sie etwas für sich und haben Sie das Gefühl mehr Probleme als Chane zu sehen lesen Sie diesen Artikel.

Und oder rufen Sie mich an. Schwimmen sie sich frei in Ihr eigenes Biotop SO. Beratung hilft Ihnen gerne dabei.

 

SO. Info

Professionelle und nachhaltige Konzepte auf Ihren Bedarf abgestimmt: Von der Kommunikaton bis zum Konfliktmanagement, von den Umgangsformen bis zur Persönlichkeit.

„Der erste Eindruck bei Ihren Kunden und Lieferanten ist entscheidend für eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung“

Kennen Sie schon unseren Newsletter
für SO.ziale Kompetenz?

Herzlichst, Ihre Simone Oßwald

Signet Simone Oßwald Beratung

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.